Association Montessori Internationale (AMI) ist die von Dr. Maria Montessori 1929 gegründete Vereinigung mit Sitz in Amsterdam, Niederlande, mit dem Hauptziel, weltweit die Ausbildungsstandards aufrechtzuerhalten für alle, die ihre Prinzipien und Methode bei den Kindern anwenden wollen oder die andere ausbilden. Maria Montessori hat die Inhalte für die Ausbildungsstufen nach 0 – 3, 3 – 6, 6 – 12 Jahren selbst festgelegt. Dann schließt sich das Erdkinderprojekt an.

Sie erteilt die Genehmigung für die Gründung und Weiterführung von AMI-Ausbildungszentren, die nach diesen Prinzipien lehren und ausbilden, und sie erteilt diesen Zentren das alleinige Recht, den Teilnehmern nach einer erfolgreichen Ausbildung die international anerkannten AMI Montessori-Diplome auszuhändigen.